Imbiss am ehemaligen Rettungsturm

Der Imbiss am öffentlichen Badestrand hat ab März bis September bei schönem “Strandwetter” geöffnet.
Hier befinden sich auch öffentliche Sanitäranlagen (0,50 €/Benutzung) welche tagsüber geöffnet haben.

Auf dem großen Parkplatz finden genügend Autos Platz. Die Parkgebühr für einen Tag beträgt 3,00 €/PKW.
Der Parkplatz ist unbewacht. Bezahlt wird bei der Ausfahrt an einem Automaten. Entweder in Hartgeld ab 10 Cent oder per Wertmarke welche Sie am Imbiss oder an der Reception erhalten können.

Unmittelbar beim Imbiss und den Sanitäranlagen befinden sich auch die beiden Volleyballfelder.

Die herrliche Lage und der breite Sandstrand machen diesen Bereich des Bergwitzsee für Textilbader so beliebt.
Der FKK-Bereich befindet sich am gegenüberliegenden Seeufer.

Auf Grund der aktuellen Corona-Verordnung besteht Beherbergungsverbot
für touristische Reisen.



Übernachtungen von Dauercampern sind nur
mit Anmeldung als Zweitwohnsitz gestattet.
Abstandsregelungen sind einzuhalten!
Mindestabstand 1,50 Meter.
Es besteht Maskenpflicht in der Reception und den Sanitärräumen!
Die allgemeinen Hygieneregeln sind zu beachten.

Geschäftliche bzw. beruflich bedingte Übernachtungen sind möglich.
Monteure und Handelsvertreter können beherbergt werden (Camping & Ferienhäuser).
Die BiblioTheke ist auf Grund der Coronaeinschränkungen momentan nicht geöffnet.
Wann wir wieder öffnen können steht in den Sternen.

Aktuell ist die Schrankensperrzeit nicht aktiv.
Schrankensperrzeit gilt wieder ab Mai von 13:00 bis 14:30 und von 22:00 bis 06:00 Uhr.